"Erdgeheimnis"

Mischtechnik

100 x 100 cm

2010

Angelika Wolf

Der nächste Kurs beginnt am 28.April 2020 und geht bis 30.Juni

VHS-Kurs bei der VHS Ansbach

Thema: Der Mensch und die Dinge

 

 

Wenn wir an Materie als Grundstoff denken,

so denken wir an die Elemente an Luft, Wasser, Erde, Feuer.

In der Natur finden wir unerschöpflich Materialien, um Ideen zu verwirklichen.
Dinge, die wir in der Natur finden zeigen uns auch auf, wie sich Material ver
ändert. Naturmaterialien sind immer der Veränderung unterworfen und bergen in diesem Prozess wiederum neue Erfahrungswerte und Inspirationen. Mit Materialien zu arbeiten heiß
t , dass wir aufgefordert sind einer Idee eine Gestalt zu geben, eine neue Formensprache zu entwickeln, Unbekanntem nahe zu kommen, Teile zusammenzufügen und zu verwandeln.
All dies sind Prozesse, denen wir in unserem Alltags-Erleben permanent ausgesetzt sind.
Das kreative Gestalten jedoch erm
öglicht uns, die Dinge anders zu sehen wie sie in Wirklichkeit sind. Wir können uns damit ein eigene Wirklichkeit erschaffen und somit neue Wege finden, um bestimmte Herausforderungen auf emotionaler oder geistiger Ebene inniger zu bewältigen. Wir arbeiten mit Farbpigmenten, Ölmalkreiden, Bindemitteln, Papieren, Kleister, Naturmaterialien. 

 

 

 Der Kurs findet 8 x dienstags von 10:00-12:00Uhr

und ein zweiter Kurs abends von 19:00- 21:00Uhr

am Gymnasium in Dinkelsbühl in Zi N11 statt.

Beginn 28.April 2020 , der Kurs endet am 30.Juni 2020

 

 

Angelika Wolf Pastellkreiden
Angelika Wolf Pastellkreiden

Die Mal- und Zeichenkurse finden regelmäßig in drei Zyklen von 8-10 Einheiten im Jahr statt.

Der nächste Kurs beginnt am 28.April 2020 mit dem Thema:

"Der Mensch und die Dinge", experimentelles Arbeiten mit Materialien